Neuzugänge 2018-Nr. 03/ März

Neuzugänge 2018-Nr. 03/ März

Im März 2018 gab es nur einen Neuzugang, und den auch nur, weil er kostenlos abgegeben wurde. Weiterlesen

Advertisements

Archan, Isabella – Auch Killer haben Karies (Dr. Leocardia Kardiff Band 2)

Archan, Isabella
Auch Killer haben Karies
978-3-7408-0036-9
Emons

Inhalt:

Ausgerechnet bei einem Rendezvous mit Hauptkommissar Zimmer fällt Dr. Leocardia Kardiff, Zahnärztin mit Spritzenphobie, ein Toter buchstäblich vor die Füße. Dabei lief doch gerade wieder alles in so schönen geregelten Bahnen! Wird Leo es dieses Mal schaffen, sich aus den Ermittlungen herauszuhalten? Natürlich nicht! Schon gar nicht, als ein weiterer Mord geschieht – und sie mehr Verdächtige findet, als ihr lieb ist… (Quelle emons)

Meine Meinung:

Dr. Leocardia Kardiff, kurz „Leo“ genannt, steckt ihre Nase mal wieder in Dinge, die sie nichts angehen. Neurotisch und chaotisch wie sie ist, sorgt das für ein einige vergnügliche Momente beim Lesen. Auch die „Selbstohrfeige“ kommt wieder zum Einsatz. Weiterlesen

Just, Katja – Barfuß auf dem Sommerdeich

Just, Katja
Barfuß auf dem Sommerdeich
978-3-95910-117-2
Eden Books

Inhalt:

Hooge ist die zweitgrößte Hallig im Schleswig-Holsteinischen Wattenmeer mit rund 100 Einwohnern. Eine davon: Katja Just. Vor 16 Jahren tauschte die Großstädterin ihr Leben im turbulenten München gegen den beschaulichen Alltag auf der Marschinsel ein und hat es seitdem nie bereut. Denn: Trotz aller Zurückgezogenheit, langweilig wird es auf Hallig Hooge nie! Von Begegnungen mit eigensinnigen Halligleuten über faszinierende Naturschauspiele bis hin zu ungeahnten Herausforderungen am Rande der Zivilisation hat Katja Just einiges zu erzählen. Mit viel Humor gibt sie Anekdoten aus ihrem Leben wieder und zeigt den Lesern, wie ereignisreich und erfüllend der Alltag am vermeintlichen Ende der Welt sein kann. Ein Buch für alle, die sich ab und zu einen Moment der Weiterlesen

Archan, Isabella – Tote haben kein Zahnweh

Archan, Isabella
Tote haben kein Zahnweh
978-3-95451-776-3
Emons

Inhalt:

Dr. Leocardia Kardiff, Zahnärztin mit Spritzenphobie, wird in den Mord an einer betuchten Witwe verwickelt. Von Neugierde und Gerechtigkeitssinn getrieben, macht sie sich auf die Suche nach dem Täter – und gerät nicht nur mit Hauptkommissar Jakob Zimmer, Ermittler mit Zahnschmerzen, in Konflikt, sondern auch selbst in Lebensgefahr. Denn der Mörder Weiterlesen

Schulte, Robert – 38 Jahre über Verfallsdatum

Schulte, Robert
38 Jahre über Verfallsdatum
978-3-7110-0142-9
Ecowin

Inhalt:

“ Bei 60 Knochenbrüchen habe ich aufgehört zu zählen …“ Robert Schulte hat von Kindesbeinen an die sogenannte Glasknochenkrankheit in ihrer schwersten Form. Die Ärzte gaben ihm eine Überlebenschance von höchstens einem Jahr. Heute ist er 39. In diesem Buch erzählt er, warum er nie kapitulierte, warum Musik für ihn mindestens so geil ist wie Sex, und wie er trotz aller Einschränkungen das Leben genießt. (Quelle ecowin)

Meine Meinung: Weiterlesen

Buchhop, Sonja – Kulinarische Weihnachtsreise

Buchhop, Sonja
Kulinarische Weihnachtsreise
978-3-86037-642-3
Limosa Verlag

Inhalt:

Weihnachtlich-kulinarisch durch deutsche Länderküchen. Mit kulinarischen Festtagsporträts von Norddeutschland bis zu den Alpen hat sich Sonja Buchhop einen Traum erfüllt − ein Buch über Weihnachten. Für „Kulinarische Weihnachts Reise. Festtage in heimischen Länderküchen“ (Edition Limosa) lässt sie 16 kulinarisch inspirierte und versierte Menschen von „ihrem“ Weihnachten erzählen. So sind aus Familien- und Lieblingsrezepten, regionalen Besonderheiten und persönlichen Weihnachtstraditionen schöne Beschreibungen rund um Weihnachten entstanden. Im Mittelpunkt steht das, was Familien und Freunde zusammen an den Tisch bringt − die Weiterlesen

Reinhard Haller – Nie mehr süchtig sein

Haller, Reiner
Nie mehr süchtig sein
978-3-7110-0123-8
Benevento Verlag / Ecowin

Inhalt:

Wenn dem Menschen die Sehnsucht nach den Urbedürfnissen Harmonie, Geborgenheit, Lust, Liebe und Glück entgleitet, er immer mehr davon haben will und keine Grenzen mehr kennt, entsteht Sucht. Süchtig sein heißt, niemals genug zu kriegen, nie zufrieden zu sein und für wenige Stunden des Wohlbefindens den Preis zunehmender Unfreiheit zu bezahlen. Meist ist man sich der eigenen, sich unbemerkt entwickelnden Süchte erst gar nicht bewusst. Und Süchte gibt es viele, man kann süchtig sein nach Fernsehen, dem Internet, Einkaufen, Glücksspiel, Alkohol, Nikotin und anderen Drogen, nach Essen und Magersein, nach Arbeit, Computer und Sex. Wird die Sucht nicht Weiterlesen