Poppy J. Anderson – Zart verführt (Taste of Love/Die Köche von Boston Band 3)

Anderson, Poppy J.
Zart verführt
Taste of Love / Die Köche von Boston
Band 3
978-3-404-17533-8
Lübbe

Inhalt:

Smoothie küsst Schokolade. Adam Stone! Eigentlich soll Liz in der TV-Talkrunde Werbung für ihre neu eröffnete Chocolaterie machen. Aber wer kann bitte daran denken, wenn der eigene Jugendschwarm, seines Zeichens Ex-Model und Fitnessguru, so nah neben einem sitzt? Doch dann macht Adam eine eindeutig zweideutige Bemerkung über sie. Was für ein Idiot! Ihre Familie sieht das hingegen ganz anders: endlich jemand, der Liz aus ihrem Dornröschenschlaf weckt. Sie setzen alles daran, die beiden zu verkuppeln … (Quelle Lübbe) Weiterlesen

Poppy J. Anderson – Küsse zum Nachtisch (Taste of Love/Die Köche von Boston Band 2)

Inhalt:

Nick O’Reilly ist ein echter Küchenrebell und mit unglaublicher Leidenschaft bei der Sache. Ein Verriss in Bostons einflussreichster Tageszeitung trifft ihn deswegen bis ins Mark. Doch als er dann die verantwortliche Gastrokritikerin Claire Parker-Wickham kennenlernt, ist er völlig hingerissen – diese Frau muss er erobern! Wie gut, dass sie sich auf eine Feinschmeckerwette mit ihm einlässt. Jetzt hat Nick sechs Wochen Zeit, um Claire nicht nur mit seinem Essen zu betören. (Quelle Lübbe)

Meine Meinung / Zusammenfassung Inhalt:

Bereits der erste Weiterlesen

Kördel, Christiane – Seekoller (Band 3 Ines Fox)

Kördel, Christiane
Seekoller
Band 3 Ines Fox
Eine Bodensee-Miami Krimikomödie
978-3-7528-0451-5
Books on demand

Inhalt:

Ines Fox hat den Bodensee satt und freut sich auf den ersten Urlaub mit ihrem Dr. Frieder. Kurz vor der Abfahrt wirft ein skurriler Doppelmord ihre Pläne über den Haufen: Amerikanische Flitterwöchner, die aussehen wie Barbie und Ken, sitzen tot in einer Fahrradrikscha auf der Konstanzer Promenade. Natürlich kann Ines ihre Finger nicht von dem Fall lassen. Kurz entschlossen fliegt sie allein nach Miami, um zu ermitteln. Sie geht auf Tuchfühlung mit der Mafia und muss erkennen, wie gefährlich das ist. Wie kommt sie aus dem Schlamassel nur wieder heraus? Der dritte Fall der eigenwilligen Hobby-Detektivin, locker und mit Wortwitz erzählt.Ein humorvoller Krimi, der sich nicht immer wie ein Krimi anfühlt. Die ideale Urlaubslektüre. (Quelle Christiane Kördel)

Meine Meinung/Zusammenfassung: Weiterlesen

Peter, Maria W. – Die Festung am Rhein

Peter, Maria W.
Die Festung am Rhein
978-3-404-17519-2
Bastei Lübbe

Inhalt:

Eine gigantische Festung, ein teuflischer Verrat und eine verbotene Liebe. Coblenz, 1822: Hoch über der Stadt entsteht die preußische Feste Ehrenbreitstein. Als geheime Baupläne von dort verschwinden, wird Franziskas Bruder wegen Landesverrats verhaftet. Er soll die Pläne an die Franzosen verkauft haben – immerhin war ihr gemeinsamer Vater ein Offizier Napoleons. Um seine Unschuld zu beweisen, ist Franziska auf die Hilfe des strengen Leutnants Rudolph Harten angewiesen. Bei der Suche nach dem wahren Verräter kommen sich die beiden näher, als es sich für einen Preußen und eine Halbfranzösin gehört … Die Festung Ehrenbreitstein (erbaut 1817 bis 1828) thront bis heute hoch über Rhein und Mosel. Zum Weiterlesen

Harkness, Deborah – Das Buch der Nacht (Diana & Matthew Trilogie Band3)

Harkness, Deborah
Das Buch der Nacht
Diana & Matthew Trilogie Band 3
978-3-7341-0049-9
Blanvalet

Inhalt:

Nach ihrer Zeitreise in das London Elisabeth‘ I. kehren Diana Bishop und Matthew Clairmont zurück in die Gegenwart, wo neue Herausforderungen, vor allem aber alte Feinde sie erwarten. In Sept-Tour, der Heimat von Matthews Ahnen, treffen sie aber auch endlich ihre Freunde und ihre Familien wieder. Außerdem werden sie mit einem tragischen Verlust konfrontiert, der besonders Weiterlesen

Liptrot, Amy – Nachtlichter

Liptrot, Amy
Nachtlichter
978-3-442-75733-6
Btb/Random House

Inhalt:

Die ursprüngliche Kraft einer einzigartigen Landschaft lässt alte Wunden heilen: Mit Anfang dreißig spült das Leben Amy Liptrot zurück an den Ort ihrer Kindheit – die Orkney Islands, im dünn besiedelten Schottland wohl die abgelegenste Region. Hier schwimmt die britische Journalistin morgens im eiskalten Meer, verbringt ihre Tage als Vogelwärterin auf den Spuren von Orkneys Flora und Fauna und ihre Nächte auf der Suche nach den »Merry Dancers«, den Nordlichtern, die irgendwo im Dunkeln strahlen. Und hier beginnt sie nach zehn Jahren Alkoholsucht wieder Boden unter den Füßen zu gewinnen. Mit entwaffnender Ehrlichkeit erzählt Amy Liptrot von ihrer Kindheit, ihrem Aufbruch in die Stadt, nach Edinburgh, weiter nach London. Vom wilden Leben, dem Alkohol, dem Absturz. Vom Entzug und der Rückkehr zu ihren Wurzeln auf Orkney, wo sie der Natur und sich selbst mit neuen Augen begegnet. (Quelle btb/Random House)

Meine Zusammenfassung/Meinung: Weiterlesen