Fuchs, Dieter R. – Hannya/Im Bann der Dämonin

Fuchs, Dieter R.
Hannya/Im Bann der Dämonin
978-3-940443-73-1
Schwarzer Drachen Verlag

Inhalt:

Die abenteuerliche Geschichte um eine geheimnisvolle Schnitzerei, ein Netsuke, lässt das alte Japan aufleben, so wie es wirklich war. Während seines tausendjährigen Lebenslaufes geht das aus einem ganz besonderen Hirschgeweih geschnitzte Kleinod in vielerlei Gestalt durch unzählige Hände und die spannenden Geschehnisse um seine jeweiligen menschlichen Besitzer erzählen eindrucksvoll von den gesellschaftlichen und kulturellen Veränderungen, den Riten des uralten Shintō-Kultes und dem Buddhismus. Weiterlesen

Advertisements

Morrissey, Di – Das Land der goldenen Tempel

Morrissey, Di Das Land der goldenen Tempel 978-3-426-65355-5 Knaur

Morrissey, Di
Das Land der goldenen Tempel
978-3-426-65355-5
Knaur

Inhalt:

In Australien stößt die junge Mutter Natalie inmitten alter Unterlagen auf ein kostbar erscheinendes Schriftstück, das ihrem Großonkel gehört haben muss. Neugierig liest sie seine hinterlassenen Briefe und spürt der Geschichte dieser Antiquität nach. Sie folgt den Spuren des Geheimnisses schließlich bis ins abenteuerliche Burma: Land der Pagoden, Paläste und uralten Riten …(Quelle Droemer/Knaur)

Meine Meinung:

Dies ist mein erstes Buch von dieser Autorin. Zufällig Weiterlesen

Ferrante, Elena – Meine geniale Freundin (Band 1)

Ferrante, Elena Meine geniale Freundin Band 1 978-3-518-42553-4 Suhrkamp

Ferrante, Elena
Meine geniale Freundin
Band 1
978-3-518-42553-4
Suhrkamp

Inhalt:

Sie könnten unterschiedlicher kaum sein und sind doch unzertrennlich, Lila und Elena, schon als junge Mädchen beste Freundinnen. Und sie werden es ihr ganzes Leben lang bleiben, über sechs Jahrzehnte hinweg, bis die eine spurlos verschwindet und die andere auf alles Gemeinsame zurückblickt, um hinter das Rätsel dieses Verschwindens Weiterlesen

Kristin, Hannah – Die Nachtigall

Kristin, Hannah Die Nachtigall 978-3-352-00885-6 Rüttgen & Loening Verlag

Kristin, Hannah
Die Nachtigall
978-3-352-00885-6
Rüttgen & Loening Verlag

Inhalt:

Zwei Schwestern. Die eine kämpft für die Freiheit. Die andere für die Liebe. Der Weltbestseller – die Nr. 1 aus den USA. Zwei Schwestern im von den Deutschen besetzten Frankreich: Während Vianne ums Überleben ihrer Familie kämpft, schließt sich die jüngere Isabelle der Résistance an und sucht die Freiheit auf dem Pfad der Nachtigall, einem geheimen Fluchtweg über die Pyrenäen. Doch wie weit darf man gehen, um Weiterlesen

Stroksnes, Morten A. – Das Buch vom Meer

Stroksnes, Morten A. Das Buch vom Meer 978-3-421-04739-7 DVA-Deutsche Verlags Anstalt

Stroksnes, Morten A.
Das Buch vom Meer
978-3-421-04739-7
DVA-Deutsche Verlags Anstalt

Inhalt:

Ein Sehnsuchtsbuch – über die Freiheit und das Glück, die Naturgewalten zu spüren. Zwei Freunde in einem kleinen Boot, die sich einen lang gehegten Traum erfüllen: Aus den Tiefen des Nordatlantiks wollen sie einen Weiterlesen

Ng, Celeste – Was ich euch nicht erzählte

Ng, Celeste Was ich euch nicht erzählte 978-3-423-28075-4 Dtv

Ng, Celeste
Was ich euch nicht erzählte
978-3-423-28075-4
Dtv

Inhalt:

„Lydia ist tot.“ Der erste Satz, ein Schlag, eine Katastrophe. Am Morgen des 3. Mai 1977 erscheint sie nicht zum Frühstück. Am folgenden Tag findet die Polizei Lydias Leiche. Mord oder Selbstmord? Die Lieblingstochter von James und Marilyn Leewar ein ruhiges, strebsames und intelligentes Mädchen. Für den älteren Bruder Nathan steht fest, dass der gutaussehende Jack an Lydias Tod Schuld hat. Marilyn, die ehrgeizige Mutter, geht manisch auf Spurensuche. James, Sohn chinesischer Einwanderer, bricht vor Trauer um die Tochter das Herz. Allein die  Weiterlesen

Greenway, Alice – Schmale Pfade

Greenway, Alice Schmale Pfade 978-3-86648-232-6 Mare Verlag

Greenway, Alice
Schmale Pfade
978-3-86648-232-6
Mare Verlag

Inhalt:

Der alte Jim Kennoway hat seine Frau verloren und mit ihr den Willen zu leben, nun wohnt er zurückgezogen auf einer Insel vor der Küste Maines. Der einst anerkannte Ornithologe hat inzwischen nur noch drei Dinge im Sinn: trinken, rauchen und vergessen. Doch mitten im Sommer taucht ein ungewöhnliches Mädchen bei ihm auf. Cadillac Baketi, eine junge Salomonerin, hoch aufgeschossen, schlau und erfrischend unverblümt, ist die Tochter von Tosca – gemeinsam mit ihm als Inselscout hatte Jim 1943 während des Pazifikkriegs japanische Schiffe ausgespäht. Jetzt, dreißig Jahre später, schickt ihm Tosca seine Tochter, denn sie soll sich an das Leben in Amerika gewöhnen, bevor sie im Herbst ihr Medizinstudium in Yale beginnt. Jim ist bedient, er kann keinen Besuch gebrauchen – und schon gar keinen, der Erinnerungen an  Weiterlesen