Forman, Gayle – Manchmal musst du einfach leben

Forman, Gayle
Manchmal musst du einfach leben
978-3-8105-2529-1
Krüger/Fischer Verlage

Inhalt:

Wir wissen alle, wie es sich anfühlt, überfordert zu sein, keine Kraft mehr zu haben – aber immer weiter machen zu müssen. Maribeth Klein, Anfang 40, in New York, ist so damit beschäftigt, die perfekte Mutter von kleinen Zwillingen, Ehefrau und Mitarbeiterin zu sein, dass sie vor lauter Stress gar nicht merkt, dass sie einen Herzinfarkt hatte. Erst als sie nach einer Notoperation völlig geschwächt wieder zu Hause ist und begreift, dass Weiterlesen

Advertisements

Lendfers, Corina – Vierzig Fuss für vierzehn Füsse

Lendfers, Corina
Vierzig Fuss für vierzehn Füsse
978-3-667-10936-1
Delius Klasing

Inhalt:

Ein Schweizer Paar mit fünf Kindern (und dem Bordhund Guia) lebt seinen unorthodoxen Traum. Michael „verhandelt und verdient das Geld“ und muss deshalb immer mal wieder zurück nach Hause, Corina ist die Handwerkerin, kümmert sich darum, dass an Bord alles läuft und funktioniert und bleibt mit den Zwei- bis Neunjährigen stets auf dem Schiff. Mit ihrer 40 Jahre alten Stahlyacht sind sie im Juli Weiterlesen

Morrissey, Di – Das Land der goldenen Tempel

Morrissey, Di Das Land der goldenen Tempel 978-3-426-65355-5 Knaur

Morrissey, Di
Das Land der goldenen Tempel
978-3-426-65355-5
Knaur

Inhalt:

In Australien stößt die junge Mutter Natalie inmitten alter Unterlagen auf ein kostbar erscheinendes Schriftstück, das ihrem Großonkel gehört haben muss. Neugierig liest sie seine hinterlassenen Briefe und spürt der Geschichte dieser Antiquität nach. Sie folgt den Spuren des Geheimnisses schließlich bis ins abenteuerliche Burma: Land der Pagoden, Paläste und uralten Riten …(Quelle Droemer/Knaur)

Meine Meinung:

Dies ist mein erstes Buch von dieser Autorin. Zufällig Weiterlesen

Strout, Elizabeth – Die Unvollkommenheit der Liebe

Strout, Elizabeth Die Unvollkommenheit der Liebe 978-3-630-87509-5 Luchterhand

Strout, Elizabeth
Die Unvollkommenheit der Liebe
978-3-630-87509-5
Luchterhand

Inhalt:

Leben, denke ich manchmal, heißt Staunen. Als die Schriftstellerin Lucy Barton längere Zeit im Krankenhaus verbringen muss, erhält sie Besuch von ihrer Mutter, die sie jahrelang nicht mehr gesehen hat. Zunächst ist sie überglücklich. Doch mit den Gesprächen werden Erinnerungen an ihre Kindheit und Jugend wach, die sie längst hinter sich gelassen zu haben glaubte … Der neue Weiterlesen

Ferrante, Elena – Meine geniale Freundin (Band 1)

Ferrante, Elena Meine geniale Freundin Band 1 978-3-518-42553-4 Suhrkamp

Ferrante, Elena
Meine geniale Freundin
Band 1
978-3-518-42553-4
Suhrkamp

Inhalt:

Sie könnten unterschiedlicher kaum sein und sind doch unzertrennlich, Lila und Elena, schon als junge Mädchen beste Freundinnen. Und sie werden es ihr ganzes Leben lang bleiben, über sechs Jahrzehnte hinweg, bis die eine spurlos verschwindet und die andere auf alles Gemeinsame zurückblickt, um hinter das Rätsel dieses Verschwindens Weiterlesen

Kristin, Hannah – Die Nachtigall

Kristin, Hannah Die Nachtigall 978-3-352-00885-6 Rüttgen & Loening Verlag

Kristin, Hannah
Die Nachtigall
978-3-352-00885-6
Rüttgen & Loening Verlag

Inhalt:

Zwei Schwestern. Die eine kämpft für die Freiheit. Die andere für die Liebe. Der Weltbestseller – die Nr. 1 aus den USA. Zwei Schwestern im von den Deutschen besetzten Frankreich: Während Vianne ums Überleben ihrer Familie kämpft, schließt sich die jüngere Isabelle der Résistance an und sucht die Freiheit auf dem Pfad der Nachtigall, einem geheimen Fluchtweg über die Pyrenäen. Doch wie weit darf man gehen, um Weiterlesen

Ng, Celeste – Was ich euch nicht erzählte

Ng, Celeste Was ich euch nicht erzählte 978-3-423-28075-4 Dtv

Ng, Celeste
Was ich euch nicht erzählte
978-3-423-28075-4
Dtv

Inhalt:

„Lydia ist tot.“ Der erste Satz, ein Schlag, eine Katastrophe. Am Morgen des 3. Mai 1977 erscheint sie nicht zum Frühstück. Am folgenden Tag findet die Polizei Lydias Leiche. Mord oder Selbstmord? Die Lieblingstochter von James und Marilyn Leewar ein ruhiges, strebsames und intelligentes Mädchen. Für den älteren Bruder Nathan steht fest, dass der gutaussehende Jack an Lydias Tod Schuld hat. Marilyn, die ehrgeizige Mutter, geht manisch auf Spurensuche. James, Sohn chinesischer Einwanderer, bricht vor Trauer um die Tochter das Herz. Allein die  Weiterlesen