Lipp, Franziska – Das kleine Buch „Stille Nacht! Heilige Nacht!“

Lipp, Franziska
Das kleine Buch
Stille Nacht! Heilige Nacht!
9783710401640
Servus

Inhalt:

»Stille Nacht! Heilige Nacht!«, einst als Gedicht von Joseph Mohr verfasst und als schlichtes Wiegenlied von Franz Xaver Gruber vertont, wird jährlich an Weihnachten von rund zwei Milliarden Menschen und in über 300 Sprachen und Dialekten gesungen. Franziska Lipp zeigt die wichtigsten und schönsten Orte rund um das wohl bekannteste Weihnachtslied der Welt im Salzburger Land, in Oberösterreich und Tirol. (Quelle Servus-Buch)

Meine Meinung: Weiterlesen

Werbeanzeigen

Liptrot, Amy – Nachtlichter

Liptrot, Amy
Nachtlichter
978-3-442-75733-6
Btb/Random House

Inhalt:

Die ursprüngliche Kraft einer einzigartigen Landschaft lässt alte Wunden heilen: Mit Anfang dreißig spült das Leben Amy Liptrot zurück an den Ort ihrer Kindheit – die Orkney Islands, im dünn besiedelten Schottland wohl die abgelegenste Region. Hier schwimmt die britische Journalistin morgens im eiskalten Meer, verbringt ihre Tage als Vogelwärterin auf den Spuren von Orkneys Flora und Fauna und ihre Nächte auf der Suche nach den »Merry Dancers«, den Nordlichtern, die irgendwo im Dunkeln strahlen. Und hier beginnt sie nach zehn Jahren Alkoholsucht wieder Boden unter den Füßen zu gewinnen. Mit entwaffnender Ehrlichkeit erzählt Amy Liptrot von ihrer Kindheit, ihrem Aufbruch in die Stadt, nach Edinburgh, weiter nach London. Vom wilden Leben, dem Alkohol, dem Absturz. Vom Entzug und der Rückkehr zu ihren Wurzeln auf Orkney, wo sie der Natur und sich selbst mit neuen Augen begegnet. (Quelle btb/Random House)

Meine Zusammenfassung/Meinung: Weiterlesen

Lafaye, Vanessa – Summertime, Die Farbe des Sommers

Lafaye, Vanessa
Summertime, Die Farbe des Sommers
978-3-8090-2653-2
Limes/Random House

Inhalt:

Ein Sturm zieht auf, der alle Geheimnisse ans Tageslicht bringen wird … Florida, 1935. In Heron Key sind die Beziehungen zwischen den Einwohnern so verworren wie die Wurzeln der Mangrovenbäume. Fast zwanzig Jahre sind vergangen, seit Henry die Stadt verlassen hat, um in Europa zu kämpfen. Die ganze Zeit hat Missy auf ihn gewartet. Als gutes Dienstmädchen kümmert sie sich um das Baby und das Haus der Familie Kincaid und zählt bis zu seiner Rückkehr die Sterne. Nun ist er zurück, doch in dem Veteranen erkennt sie kaum noch den einst stolzen Mann. Als eine weiße Frau in der Nacht vom 4. Juli halbtot am Strand gefunden wird, gerät Henry in Verdacht. Während die Anspannung in der kleinen Stadt weiter ansteigt, fällt das Barometer – der verheerendste Tornado aller Weiterlesen

Kallentoft, Mons & Luttemann, Markus – Die Fährte des Wolfes

Kallentoft, Mons & Luttemann, Markus
Die Fährte des Wolfes
978-3-608-50371-5
Tropen Verlag /Klett-Cotta

Inhalt:

Zack Herry hat eine glänzende Karriere bei der Stockholmer Polizei hingelegt. Als Mitglied einer Sonderkommission jagt der junge Polizist die Kriminellen der Stockholmer Unterwelt. Nachts zeigt sich jedoch seine dunkle Seite. Zack hängt in Clubs ab, konsumiert unkontrolliert Kokain und lässt sich auf Schlägereien ein. Während ihm die internen Ermittler auf den Fersen sind, versucht Zack herauszufinden, warum vier thailändische Frauen in einem Massagesalon gnadenlos hingerichtet wurden. Handelten die Mörder aus blindem Frauenhass oder steckt ein rassistisches Motiv hinter dem Mordanschlag? Als eine Zeugin zugibt, dass auch illegaler Frauenhandel nicht auszuschließen ist, geraten die um das Prostitutionsmonopol konkurrierenden Banden der Stadt in Zacks Blickfeld. Doch woher stammen die brutalen Bisswunden am Körper einer Weiterlesen

Leky, Mariana – Was man von hier aus sehen kann

Leky, Mariana
Was man von hier aus sehen kann
978-3-8321-9839-8
Dumont

Inhalt:

Selma, eine alte Westerwälderin, kann den Tod voraussehen. Immer, wenn ihr im Traum ein Okapi erscheint, stirbt am nächsten Tag jemand im Dorf. Unklar ist allerdings, wen es treffen wird. Davon, was die Bewohner in den folgenden Stunden fürchten, was sie blindlings wagen, gestehen oder verschwinden lassen, erzählt Mariana Leky in ihrem Roman. ›Was man von hier aus sehen kann‹ ist das Porträt eines Dorfes, in dem alles auf wundersame Weise zusammenhängt. Aber es ist vor allem ein Buch über die Weiterlesen

Meyer, Regula + Lurz, Karin – Krafttiere und ihre seelischen Botschaften (Set mit Booklet und Karten)

Meyer, Regula
Lurz, Karin (Ill.)
Krafttiere und ihre seelischen Botschaften (Set mit Booklet und Karten)
978-3-86826-768-6
Königsfurt-Urania

Inhalt:

Tiere faszinieren und berühren uns. Oft ahnen wir, dass sie besondere Kräfte und Fähigkeiten besitzen. Wenn wir uns seelisch mit ihnen verbinden, können wir ihre Seelenkräfte nutzen und uns ihre Stärken zu eigen machen. Diese ganz besonderen, mit großem Einfühlungsvermögen gezeichneten Tierkarten, haben ihre eigene Ausstrahlung. Finden Sie mit ihnen Ihr persönliches Helfertier für eine aktuelle Fragestellung, für die kommende Zeit oder für Ihr ganzes Leben. Nutzen Sie die Kraft und die Botschaften für Ihr eigenes Potential. Dieses Kartenset zeigt 49 Krafttiere und benennt jeweils die Weiterlesen

Liao, Jimmy – Die Sternennacht

Liao, Jimmy
Die Sternennacht
978-3-905816-69-3
Chinabooks .ch

Inhalt:

Die Sternennacht ist eine Geschichte über das Erwachsenwerden. Ein einsames junges Mädchen trifft auf einen schweigsamen Jungen. Beide sind keine glücklichen Kinder, in ihren Elternhäusern mangelt es an Wärme und Zuwendung, in der Schule sind beide Aussenseiter. Eines Tages beschließen die beiden, gemeinsam die Stadt zu verlassen und damit dem schulischen Druck und der Enge des Elternhauses für eine Weile zu entfliehen und in die Berge zu fahren, wo das Mädchen bei ihren verstorbenen Großeltern die ersten Lebensjahre verbracht hatte. In einer Nacht in den Bergen sehen die beiden den allerschönsten, strahlenden Sternenhimmel. Wieder zurück in der Stadt wird das Mädchen krank, und der Junge zieht mit seiner Familie aus der Stadt weg. Das Mädchen wird den Jungen nie Weiterlesen