Neuzugänge 2017-Nr. 12 / Okt.

Neuzugänge Okt. 2017

Hier kommen mein Neuzugänge vom Oktober 2017. Es ist wieder mal eine interessante Mischung, Kochbücher, andere Kulturen, Psychologie, Reisen und zwei Jugendbücher.

 

Downer, Lesley
Die Tochter des Samurai
978-3-442-74921-8
Btb

Downer, Lesley – Die Tochter des Samurai

Inhalt: Die ergreifende Geschichte einer verbotenen Liebe im Japan des 19. JahrhundertsJapan 1873: Der Bürgerkrieg ist zu Ende, der Shogun entmachtet, die jahrhundertealte Ordnung wurde hinweggefegt. Die 13jährige Taka, Tochter eines berühmten Generals und seiner Geisha, fühlt sich sehr zu dem jungen Nobu hingezogen, der als Knecht in ihr Haus kommt. Sie ahnt seine edle Abstammung, und bald wird klar, dass die Familien der beiden Liebenden durch den Krieg zutiefst miteinander verfeindet sind. Taka erkennt, dass sie eine schreckliche Entscheidung treffen muss – für ihre Familie oder für den Mann, den sie liebt.Erfolgsautorin Lesley Downer, die große Kennerin der japanischen Geschichte, hat mit „Die Tochter des Samurai“ einen mitreißenden Roman über die Liebe in Zeiten des Krieges geschrieben.

Das Buch erschien am 14. April 2015

Link zum Buch/Verlag: Nicht mehr vorhanden

 

Schötz, Susanne
Die geheime Sprache der Katzen
978-3-7110-0121-4
Ecowin

Schötz, Susanne – Die geheime Sprache der Katzen

Inhalt: Kann man die Katzensprache lernen? Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, was Ihnen Ihre Katze genau sagen möchte? Die Autorin ist der Frage mit den Methoden der Sprachwissenschaft auf den Grund gegangen. Sie stellt die ganze Bandbreite der kätzischen Lautäußerungen vor und erklärt, was sie in unterschiedlichen Situationen bedeuten können. Neben einem Schnellkurs in Katzen-Phonetik gibt sie dem Katzenfreund ganz praktische Tipps an die Hand, die er zu Hause im Umgang mit der eigenen Katze anwenden kann. Da kann es durchaus zu Überraschungen kommen. Oder auch zum besseren Verständnis. Auf jeden Fall zu einer besseren Beziehung. (Quelle Ecowin Verlag)

Das Buch erschien 21. September 2017

Link zum Buch/Verlag: http://ecowin.at/buch/die-geheime-sprache-der-katzen/

 

Stephani, Ilan
Lieb und teuer
978-3-7110-0125-2
Ecowin

Stephani, Ilan – Lieb und teuer

Inhalt: Zwei Jahre lang arbeitet Ilan Stephani in einem Berliner Bordell als Prostituierte. Sie erschafft sich ein Alter Ego, mit dem sie diesen tabuisierten Randbereich der Gesellschaft erforscht. Neugierig begegnet die junge Frau dieser für sie bis dahin völlig unbekannten Welt und macht erstaunliche Entdeckungen: Statt Huren und Freiern im Zwielicht erlebt sie den Puff als Spiegel der Gesellschaft. Die Menschen hier haben mit denselben Ängsten, Mechanismen und Zuschreibungen zu kämpfen wie überall sonst, nur, dass sie offener damit umgehen.Sehr ehrlich und nachdenklich beschreibt die Autorin einen Mikrokosmos, in dem sie viel über die menschlichen Besonderheiten lernen konnte. Solidarität und Offenheit sind Werte, die überall gelebt werden können – dann ginge es allen besser, nicht nur im Bett. (Quelle ecowin Verlag)

Das Buch erschien am 12. Oktober 2017

Link zum Buch/Verlag: http://ecowin.at/buch/lieb-und-teuer/

 

Das große Servus Kochbuch
Band 2
Traditionelle Rezepte aus dem Alpenraum
978-3-7104-0148-0
Servus

Das große Servus Kochbuch – Band 2 Traditionelle Rezepte aus dem Alpenraum

Inhalt: Das große Servus-Kochbuch Band 2 ist eine geschmackvolle Reise durchs Jahr mit den besten Gerichten
aus den alpenländischen Regionen. 184 traditionelle Rezepte und kulinarische Schätze für Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Sorgfältig ausgewählt und liebevoll zusammengestellt von der Redaktion von Servus in Stadt & Land, dem beliebtesten Monatsmagazin Österreichs. (Quelle Servus Buch)

Das Buch erschien 12. Oktober 2017

Link zum Buch/Verlag: http://www.servus-buch.at/buecher/buchdetail/das-grosse-servus-kochbuch-band-2

 

Orter, Friedrich
Der Vogelhändler von Kabul
978-3-7110-0147-4
Ecowin

Orter, Friedrich – Der Vogelhändler von Kabul

Inhalt: »Ich wollte noch einmal dorthin. Nach Ka Faroshi, auf den Vogelmarkt in Alt-Kabul. Ein mir selbst rational nicht erklärbarer Wunsch. Aber ich wollte sie noch einmal hören: Die gezwitscherten Kadenzen, die geträllerten Tremolos, die schnurrenden Gesänge in und aus den Vogelkäfigen. Der Reporter in mir wollte dorthin, ein anderer Teil von mir musste.« (Quelle ecowin Verlag)

Das Buch erschien am 12. Oktober 2017

Link zum Buch/Verlag: http://ecowin.at/buch/die-vogelhaendler-von-kabul/

 

Ross, Julia
Was die Seele essen will
978-3-608-96182-9
Klett-Cotta

Ross, Julia – Was die Seele essen will

Inhalt: Viele Menschen leiden unter Ängsten, Stress, Essstörungen oder an Stimmungsproblemen bis hin zu Depressionen. Schon mit ausgewogener Ernährung und der gezielten Zufuhr von Nahrungsergänzungsmitteln können wir unsere seelische Gesundheit zurückgewinnen. (Quelle Klett-Cotta)

Das Buch erschien am 14. Oktober 2017

Link zum Buch/Verlag mit Leseprobe: https://www.klett-cotta.de/buch/Ratgeber_Lebenshilfe/Was_die_Seele_essen_will/5854

 

 

Nedoma, Gabriela
Vergessene Tinkturen
978-3-7104-0150-3
Servus

Nedoma, Gabriela – Vergessene Tinkturen

Inhalt: Tinkturen zählen zu den wichtigsten Heilmitteln der Naturheilkunde, sind aber aufgrund ihres Alkoholgehalts für viele Menschen nicht geeignet. Wie viele Methoden der Zubereitung und Konservierung von heilenden Mitteln ohne Alkohol es gibt, ist in Vergessenheit geraten. Gabriela Nedoma beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Wirkung alkoholfreier Extrakte. Für dieses Buch hat sie jahrhundertealte Rezepte aufgestöbert, ausprobiert und gesammelt. Sie erklärt die wichtigsten Gruppen der alkoholfreien Heiltinkturen, bei welchen Beschwerden sie helfen und wie man sie ganz leicht selbst zuhause zubereiten kann. (Quelle Servus Buch)

Das Buch erschien 12. Oktober 2017

Link zum Buch/Verlag: http://www.servus-buch.at/buecher/buchdetail/vergessene-heiltinkturen

 

Que Du Luu
Im Jahr des Affen
978-3-551-56019-3
Königskinder/Carlsen

Que Du Luu – Im Jahr des Affen

Inhalt: Mini ist eine Banane: außen gelb und innen weiß. Ihr Vater hingegen bleibt durch und durch gelb: Er spricht nur gebrochen Deutsch und betreibt ein Chinarestaurant. Als ihr Vater ins Krankenhaus kommt, muss Mini im Restaurant schuften, sich mit dem trotzigen Koch streiten – und sie kann Bela nicht wiedertreffen, bei dem sie so viel Ruhe gefunden hat. Dann reist auch noch Onkel Wu an. Der traditionsbewusste Chinese holt die Vergangenheit wieder hoch: das frühere Leben, die gefährliche Flucht als Boatpeople aus Vietnam. Poetisch, klug, unterhaltsam: Der ungewöhnliche Roman erzählt von der Tragik des Andersseins, der Suche nach Heimat – und der Suche nach Glück.

Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2017! (Quelle Königskinder/Carlsen)

Das Buch erschien am 18. März 2016

Link zum Buch/Verlag mit Leseprobe: https://www.carlsen.de/hardcover/im-jahr-des-affen/67693

 

Hitchcock, Bonnie-Sue
Der Geruch von Häusern anderer Leute
978-3-551-56021-6
Königskinder/Carlsen

Hitchcock, Bonnie-Sue – Der Geruch von Häusern anderer Leute

Inhalt: Alyce weiß nicht, wie sie Fischen und Tanzen in Einklang bringen soll. Ruth hat ein Geheimnis, das sie nicht mehr lange verbergen kann. Dora will ihren Vater nie wieder sehen und wird von Dumplings Familie aufgenommen. Hank und seine Brüder hauen von zu Hause ab, doch einer von ihnen gerät dabei in große Gefahr. Und trifft auf Alyce … Hier, unweit des nördlichen Polarkreises, wo der Alltag manchmal unerbittlich ist, kreuzen sich ihre Lebenswege immer wieder. Sie kommen einander näher, versuchen einander zu retten. Und wenn man es am wenigsten erwartet, gelingt es. Deutscher Jugendliteraturpreis 2017 (Quelle Königskinder/Carlsen)

Das Buch erschien am 18. März 2016

Link zum Buch/Verlag mit Leseprobe: https://www.carlsen.de/hardcover/der-geruch-von-haeusern-anderer-leute/70967

 

Oelker, Petra
Emmas Reise
978-3-499-27124-3
RoRoRo/Rowohlt

Oelker, Petra – Emmas Reise

Inhalt: Dreißig lange Jahre währte der große Krieg. In Hamburg – einer Insel der Sicherheit – war man von den Wirren der Zeit verschont geblieben. 1650, als endlich Friede herrscht, begibt sich Emma van Haaren auf die lange Fahrt nach Amsterdam. Dort muss ein Erbe verteilt werden. Doch in der Wildeshauser Geest wird Emmas Kutsche überfallen, ihr Mitreisender fällt Mordbuben zum Opfer. Mit seinem Sohn Valentin gelingt Emma im letzten Moment die Flucht. Eine abenteuerliche Reise durch ein so bedrohliches wie spätsommerschönes Land beginnt. Und beide wissen genau: Sie brauchen einander, wenn sie überleben wollen. Emma und Valentin treffen Freunde und Feinde, überstehen Hunger und Durst, lassen tückische Moore und lichtlose Wälder hinter sich. Aber die mörderischen Reiter aus der Wildeshauser Geest haben nicht aufgegeben. Welches Geheimnis umgibt Valentin? Europa kurz nach dem Dreißigjährigen Krieg: Ein historischer Roman wie ein Gemälde und das Stimmungsbild einer Epoche. (Quelle RoRoRo/Rowohlt)

Das Buch erschien am 19. Mai 2017

Link zum Buch/Verlag: https://www.rowohlt.de/paperback/petra-oelker-emmas-reise.html

 

Mooses Mentula
Nordlicht – Südlicht
978-3-938803-67-7
Weidle Verlag

Mooses Mentula:   Nordlicht – Südlicht

Inhalt: Schweine züchten, Rentiere scheiden. Rauhe wortkarge Burschen zu seinen Freunden zählen. Schnee, Sauna, Eisbaden. Weite, leere Landschaft. Nordlicht. Marianne hat sich in den ersten Jahren sehr wohlgefühlt in Lappland, mit ihrem Jouni. Weit weg von ihrer eigenen, gut situierten Familie in Kirkkonummi bei Helsinki. Als dann Lenne geboren wird, scheint ihrer aller Leben perfekt im Gleis zu laufen. Aber dann zerbricht etwas: Lenne bockt in der Schule, weil seine Eltern sich nur noch streiten. Das Leben in Einöde und Eis hat für Marianne nach herben Schicksalsschlägen seinen Charme verloren. Ebenso ihr Mann Jouni, der von materiellen Sorgen gedrückt wird. Für ihn gibt es jedoch keine Alternative zur Existenz eines Rentierzüchters in Lappland, so hart das auch sein mag. Erst igelt Marianne sich ein, kann nicht mehr aufstehen. Dann sucht sie Zerstreuung. Als Lenne einen neuen jungen Lehrer, Jyri, bekommt, dem er sich bald anvertraut, wird es kompliziert. Denn Marianne fühlt sich zu ihm hingezogen. Und auch Jyri ist sie alles andere als gleichgültig.
Mentula zeichnet in seinem sehr gelobten Debütroman den aktuellen Konflikt zwischen Norden und Süden, ländlicher und städtischer Existenz sehr feinfühlig nach, mit viel Sinn für Komik. Gleichzeitig vermittelt er ein Bild des Lebens in Lappland, das selbst vielen Finnen nicht mehr vertraut ist, weil es in der zeitgenössischen Literatur kaum geschildert wird. Der Konflikt ist hochaktuell. Gespannt verfolgt man die dramatische Entwicklung der Figuren, den Zerfall einer modernen Familie. (Quelle Weidle Verlag)

Das Buch erschien am 1. August 2014

Link zum Buch/Verlag: http://www.weidleverlag.de/w/?page_id=188&bid=204

 

Donnell, Susan
Pocahontas
3-453-09619-3
Heyne

Donnell, Susan – Pocahontas

Inhalt: Keine Inhaltsangabe zu finden.

Das Buch erschien im Jahr 1995

 

 

 

 

Reisen und Jagen im Norden Kanadas
7992 1500
Bertelsmann

Meissner, Hans Otto – Wildes rauhes Land

Inhalt: Keine Inhaltsangabe zu finden.

Das Buch erschien 1971 (?)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu “Neuzugänge 2017-Nr. 12 / Okt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.