Kürthy von, Ildiko – Sternschanze

Kürthy von, Ildiko Sternschanze 9783805250559 Rowohlt/Wunderlich

Kürthy von, Ildiko
Sternschanze
9783805250559
Rowohlt/Wunderlich

Inhalt:

Das ist keine Krise. Das ist eine Katastrophe!
Bis eben war ich noch wohlhabend, verheiratet und gut frisiert. Und jetzt? Mein Leben ist nicht mehr wiederzuerkennen: Mein Mann will die Scheidung, meinen Liebhaber möchte ich behalten und meinen Friseur kann ich mir nicht mehr leisten. In diesem Moment sitze ich in einem sehr preiswerten Motel mit Raufasertapete und frage mich: War mein Betrug wirklich unverzeihlich? Was will ich retten – meine Ehe, meine Affäre oder mich? Brauche ich Hummer und eine professionelle Fußpflege zu meinem Glück? Und: Wer könnte ich werden, jetzt, wo ich niemand mehr bin

Meine Meinung:

Ildiko von Kürthy kenne ich aus der Brigitte Zeitschrift, aus ihrer Kolumne von der letzten Seite. Dies ist mein erstes Buch von ihr und wird wohl vorläufig auch das letzte bleiben. Sie schreibt eigentlich eine schnell lesbare und einfache Sprache, die Geschichte wird durch Illustrationen aufgelockert. Diese Geschichte hier spielt zum großen Teil in der Hamburger High Society und in einer Straße, genannt Sternschanze. Es geht um eine Liebesgeschichte, die Geschehnisse sind pointiert, trotzdem haben diese kurzen, fast witzigen Aussagen mir nur ein kleines müdes Lächeln entlockt. Die Geschichte ist so nichtssagend dekadent.

Irgendwie störte mich auch die Aussage, dass man mit Gr. 38 stämmig ist!? Das mag in manchen Gesellschaftsschichten ja sein und ja, Frau von Kürthy hat dann doch noch versucht die Kurve in diesem Buch zu kriegen, indem die Hauptprotagonistin genau diese stämmige Person war und sich am Schluss „durchgesetzt“ hat.

Einen Satz fand ich irgendwie doch gut: „This too shall pass“. Auch das wird vorübergehen. Für mich dachte ich, dass passt auch irgendwie zu diesem Buches.

Fazit:

Wer sehr leichte Unterhaltung und harmloses Sexgeflüster mag, wird auf seine Kosten kommen. Für wenig Leser und unkomplizierte Urlaubslektüre auch geeignet.

Ich persönlich kann es nicht empfehlen, da gibt es besseres aus dieser Sparte, dass sich ebenso leicht lesen lässt, nur mit mehr Anspruch.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s