Halse-Anderson, Laurie – Wintermädchen

Halse-Anderson, Laurie Wintermädchen 978-3473584048 Ravensburger

Halse-Anderson, Laurie
Wintermädchen
978-3473584048
Ravensburger

Inhalt:

Die Freundinnen Lia und Cassie haben sich geschworen, die dünnsten Mädchen der Schule zu werden. Nun ist Cassie tot. Für Lia bricht eine Welt zusammen. Und die Stimme in ihrem Kopf, die ihr befiehlt zu hungern, wird immer lauter … In der Silvesternacht leisten die beiden Freundinnen Lia und Cassie einen heiligen Schwur: Sie wollen alles dafür tun, die dünnsten Mädchen der Schule zu sein. Nun ist Cassie tot und für Lia bricht eine Welt zusammen. Doch die Stimmen in ihrem Kopf werden immer lauter. Sie befehlen ihr zu hungern und Lia gehorcht – in ihrem einsamen Kampf gegen sich selbst, ihre Eltern und ihre tote Freundin, die in der Welt der Wintermädchen auf sie wartet.

Meine Meinung:

Eine Geschichte über ein magersüchtiges Mädchen, eine Geschichte, die in einer unwirklichen, schönen zerbrechlichen Sprache geschrieben ist. Eine Emotions-Analyse der Gefühle, verpackt in märchenhafte Worte, wie zersplitterndes Glas. Eine Prise Magie ist auch dabei, aber keine, die man auf den ersten Blick erkennt.

Eine gewöhnungsbedürftige Sprache, die aber um so wuchtiger ist. Der Leser erhält Einblick in die Gefühlswelt eines magersüchtigen Teenager, so sehr, dass er sie sogar verstehen kann. Diese Sucht, die einen immer weiter treibt, ist Wahnsinn. Das genau ist die Sucht!

Mit jeder Seite eskaliert die Gesundheit des Mädchens mehr, alles Nebenwirkungen der Magersucht.

Ich hoffte und bangte um dieses Kind, dem niemand helfen konnte außer sie selber. Der lange Weg zur Einsicht, die Hilflosigkeit der Eltern, die ihr Kind nicht verhungern lassen wollen und doch gegen eine Wand und gegen die Zeit laufen.

Fazit:

Sehr eindrücklich, ein anderer Blick auf die Magersucht.

Empfehlenswert, aber nicht für jeden leicht zu lesen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s